» Home » Allgemein » Beitragsordung

Beitragsordnung

§ 1

Beitragsleistungen

  1. Die Beitragszahlung ist eine Bringschuld (§6 der Satzung). Das Mitglied ist verpflichtet die rechtzeitige Beitragszahlung zu gewährleisten.
  2. Mitgliedsbeitrag ist ab dem Eintrittsdatum in den Verein zu leisten.
  3. Der letzte Mitgliedsbeitrag ist fällig für den letzten Mitgliedsmonat im Verein.
    Beendigung der Mitgliedschaft (§8 der Satzung) ist zum 30. Juni oder 31. Dezember eines Jahres möglich. Eine Mitteilung muss schriftlich einen Monat vorher an den Vorstand erfolgen.
    Änderung der Mitgliedsart ( aktiv / fördernd ) ist monatlich möglich. Eine Mitteilung muss schriftlich einen Monat vorher an den Kassenwart erfolgen.
  4. In sozial begründeten Einzelfällen kann der Vorstand auf Antrag Beitrags-leistungen stunden oder teilweise erlassen.
    Der Antrag ist an den Kassenwart zu stellen.

§ 2

Beitragszahlung

  1. Das Beitragsjahr ist das Kalenderjahr. Die Beitragszahlung kann halbjährlich, zum 1. April und 1. Oktober oder jährlich zum 1. Juli eines Jahres erfolgen.
  2. Der Wunsch der Zahlungsweise ist dem Verein auf dem „Aufnahmeantrag“ mitzuteilen.
  3. Die Beitragszahlung erfolgt vornehmlich per Lastschrifteinzugsverfahren. Hierzu muss das Mitglied dem Verein eine Einzugsermächtigung mit einem SEPA-Lastschriftmandat erteilen.
  4. Gemäß der erteilten Einzugsermächtigung mit SEPA-Mandat wird der Jahresbeitrag
    am 2. Bankarbeitstag im Juli des Jahres, oder
    in 2 Hälften, am 2. Bankarbeitstag im Apr. und am 2. Werktag im Okt. des Jahres, per Banklastschrift eingezogen.
  5. In Einzelfällen kann die Beitragszahlung in der Zeit bis 30. Juni des Jahres per Banküberweisung auf das Konto der SV Wendessen bei der

    „Norddeutschen Landesbank“ BLZ 250 500 00    Konto 9 347 709
    IBAN: DE53 2505 0000 0009 3477 09      BIC: NOLADE2HXXX

    erfolgen oder per Barzahlung an den Kassenwart gegeben werden.

§ 3

Beiträge  (ab 05. Mai 2017)

Vereinsbeitrag( Basisbeitrag ) pro Monat:

Mitglied ( Erwachsen, aktiv ) 10,00
Mitglied ( Jugendlich bis 17 Jahre, aktiv ) 7,00
Schüler / Student ( mit Nachweis, aktiv ) 7,00
Förderndes Mitglied (vor Jan. 2018) 4,00
Förderndes Mitglied (ab Jan. 2018) 5,00
Familienbeitrag 23,50

 

Abteilungsbeitrag (zusätzlich zum Basisbeitrag):

Fußball - Beitrag pro Monat:

Mitglied ( Erwachsen, aktiv ) 4,00
Mitglied (Jugendlich bis 17 Jahre, aktiv)
1,00
Schüler / Studenten ( mit Nachweis, aktiv) 1,00

Tanzsport - Beitrag pro Jahr:

Pro Tanzpaar ( aktiv ) 65,00

Der Beitrag wird wird in der Abteilung eingezogen und mit dem Kassenwart verrechnet.Tennis - Beitrag pro Jahr:

Spielgebühr ( Erwachsen, aktiv ) 75,00
Spielgebühr (Jugendlich bis 17 Jahre, aktiv) 20,00

Dieser Beitrag wird im Lastschriftverfahren zum 01. Juli eines jeden Jahres durch die Abteilung eingezogen und mit dem Kassenwart verrechnet.

§ 4

Beitragsrückstand

  1. Entsteht ein Beitragsrückstand, weil der Lastschrifteinzug abgewiesen wird oder die Beitragszahlung per Banküberweisung bzw. Barzahlung nicht erfolgt, so wird der Zahlungspflichtige schriftlich benachrichtigt. Es wird ein spätester Zahlungszeitpunkt festgesetzt.
  2. Für diese schriftliche Benachrichtigung kann eine pauschale Gebühr von € 1,50 erhoben werden (Satzung §6).
  3. Bei vom Zahlungspflichtigen verschuldeter Rückweisung der Banklastschrift hat der Zahlungspflichtige die dafür angelasteten Bankgebühren zu tragen (Satzung §6).
  4. Wird der festgesetzte Zahlungszeitpunkt (§4 Abs.1) nicht eingehalten, so wird der Zahlungspflichtige schriftlich erinnert.
  5. Bei weiter andauendem Zahlungsverzug wird der Rechtsweg beschritten.

    Durch Vorstandsbeschluss kann der Vereinsauschluss eines Mitgliedes erfolgen (Satzung §8). Die noch ausstehenden Zahlungsverpflichtungen bleiben unberührt.

Wendessen, den 05. Mai 2017

Birgit Meyer                                                                       Lothar Krüger

1. Vorsitzende                                                                   Kassenwart

 » Home » Allgemein » Beitragsordung